AKTUELLE REISEHINWEISE: CORONAVIRUS (Nachtrag zum 18.03.2020)

Das Auswärtige Amt hat am 20. März seine weltweite Reisewarnung aktualisiert.
Wörtlich heißt es: „Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in das Ausland wird bis mindestens Ende April 2020 gewarnt, da mit starken und weiter zunehmenden drastischen Einschränkungen im internationalen Luft- und Reiseverkehr, und der weltweiten Einreisebeschränkungen, Quarantänemaßnahmen und der Einschränkung des öffentlichen Lebens in vielen Ländern zu rechnen ist.“

Vor dem Hintergrund der Reisewarnung des Auswärtigen Amtes sehen wir uns gezwungen, nunmehr auch alle Reisen mit Abreise bis einschließlich 30. April abzusagen. Am 18. März hatten wir bereits Reisen mit Abreise bis einschließlich 19. April abgesagt.

Betroffene Gäste informieren wir Zug um Zug in dieser Woche, weisen aber auch auf Alternativtermine in der zweiten Jahreshälfte hin.

Über die Durchführung unserer ab dem 1. Mai beginnenden Reisen entscheiden wir bis spätestens 20. April. Für Reisen ab dem 1. Mai gelten die bekannten Umbuchungs- und Stornobedingungen gemäß unseren Allgemeinen Reisebedingungen.

Sie haben Fragen zu Ihrer Reisebuchung? Dann kontaktieren Sie uns gern!
Sie erreichen unser Büro weiterhin telefonisch oder per Mail.

Stand: 23. März 2020

Zurück

Gruppenreise planen

Gemeinsam mit Ihnen planen wir Ihre individuelle Gruppenreise.

Wir organisieren Gruppenreisen

» für Unternehmen » für Vereine » für Freundeskreise » als Leserreise » als Incentive » als Themenreise

Bitte tragen Sie Namen und Telefonnummer ein – wir rufen Sie zurück!