ERGÄNZUNGEN ZUM CORONAVIRUS/COVID-19 (Stand November 2020)

Ab dem 2. November 2020 gelten in Deutschland neue Regelungen im Kampf gegen Corona. Unter anderem sind im gesamten Monat November touristische Übernachtungsangebote im Inland verboten. Wir empfehlen Ihnen hierzu die Übersicht des Kompetenzzentrum Tourismus des Bundes. Hier finden Sie stets alle aktuellen Informationen zu Lage und Regeln in den deutschen Bundesländern.

Bitte beachten Sie auch, dass seit dem 1. Oktober 2020 umfassend differenzierte Reise- und Sicherheitshinweise bzw. Reisewarnungen für einzelne Länder gelten. Sie lösen damit die pauschale Reisewarnung für außereuropäische Länder ab, die bis zum 30. September bestand.

Dennoch warnt das Auswärtige Amt aktuell vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in eine Vielzahl an Ländern.

Aufgrund der Dynamik der Lage werden die Bewertungen fortlaufend überprüft und überarbeitet. Nähere Informationen finden Sie auf den Seiten des Auswärtigen Amts. Neben dem Infektionsgeschehen kann es zudem andere Gründe geben, die eine Einreise in ein Land verhindern – z. B. ein Einreiseverbot seitens des Landes oder Einschränkungen im Reiseverkehr.

Zurück

Gruppenreise planen

Gemeinsam mit Ihnen planen wir Ihre individuelle Gruppenreise.

Wir organisieren Gruppenreisen

» für Unternehmen » für Vereine » für Freundeskreise » als Leserreise » als Incentive » als Themenreise

Bitte tragen Sie Namen und Telefonnummer ein – wir rufen Sie zurück!

Bitte rechnen Sie 3 plus 9.